Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

hier stelle ich ab und an eine Aktion, eine Einladung oder eine Information zu den Schließzeiten ein, nur die oberen Informationen sind aktuell die übrigen dienen dem unterhaltsamen Rückblick.

 

 

 

Laternenumzug 2017

Wir laden alle Kinder der Gemeinde Dachsbach am 11.11.2017 zum Laternenumzug ein. Kinder, Eltern, Großeltern usw. treffen sich um 17:30 Uhr im Garten des Kindergartens. 

Dankenswerter Weise werden wir vom Posaunenchor musikalisch begleitet und von der Feuerwehr fachmännisch unterstützt. 

Monika Feuerstake kommt mit Pferd, sodass der St. Martin wieder unseren Zug anführen wird.

(Der Pelzmärtl kommt dieses Jahr am Montagvormittag in den Kindergarten)

Besonders freuen wir uns, dass uns dieses Jahr wieder die Krabbelgruppe „Aischwiesenhupfer“ begleitet.

Nach dem Umzug sorgt unser Elternbeirat für das leibliche Wohl.

Bitte bringen Sie Ihre Tassen selbst mit.

Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht aller teilnehmenden Kinder zu jeder Zeit bei den Eltern liegt.

Auf Ihr Kommen freuen sich das Hirtenhausteam und der Elternbeirat.

 

 

 

1. Elternabend im Kindergartenjahr 2017/2018

Donnerstag, den 14.09.2017 um 19:30 Uhr

 

 

 

Wir haben Sommerferien.

Wir schließen am 04.08.2017 um 13:00 Uhr und

sind am 30.08.2017 ab 7:00 Uhr wieder da.

 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern eine schöne gemeinsame Ferienzeit und freuen uns auf das neue Kindergartenjahr.

 

 

 

FrühlingsKUNSTfest im Kindergarten Hirtenhaus

20.05.2017 ab 15:00 Uhr

 

Wir laden herzlich ein zum großen Frühlingsfest im Zeichen der Kunst.

Am Samstag, den 20.05.2017 von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr möchten wir gemeinsam ein kunterbuntes Fest genießen.

 

Die Kinder begrüßen uns mit Musik und Tanz und zeigen dann ihre Kunstwerke in der Turnhalle.

 

Alle Besucher haben die Gelegenheit unsere Künstlerin Elke Rogler-Klukas zu ihrer Arbeit mit den Kindern zu befragen. Zudem gibt es noch ein geheimnisvolles Turmzimmer und einige Kunstaktionen zum Thema Farbe und Papier.

 

Der Elternbeirat sorgt für Speis und Trank, eine Hüpfburg und alles drumherum.

 

Die Aufsichtspflicht liegt an diesem Tag bei den Eltern. 

                                                                                         
  

 

Besuchen Sie unsere Kinderkunstausstellung und freuen Sie sich über einen gemütlichen und kunterbunten Nachmittag.

 

Frohe Frühlingsgrüße von den Hirtenhauskindern

und dem gesamten Festteam

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen wundervollen Heiligabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2017

 

Am 23.12.16 schließen wir bereits um 13:00 Uhr und

ab 09.01.2017 sehen wir uns frisch und munter wieder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommerferien

Vom 08.08.2016 bis einschließlich 30.08.2016 ist unser Hirtenhaus geschlossen.

 

Wir wünschen allen Familien eine ruhige entspannende Zeit, damit wir voll Energie am 31.08.2016 wieder gemeinsam starten können.

 

Während der Schließzeit findet für das Hirtenhausteam ein Konzeptionstag und eine Teamfortbildung statt. 

 

 

 

 

Johannismarkt, 19.06.2016

Dieses Jahr möchten wir mit den Kindern den Dachsbacher Johannismarkt bereichern. Dazu treffen wir uns am Sonntag, den 19.06.2016 um 14:15 Uhr direkt in der Bamberger (Markt-) Straße. Wir werden zwei Lieder singen und ein Kreisspiel vorführen. Es wäre schön, wenn Sie sich dafür Zeit nehmen würden.

 

 

Sommerfest, 26.06.2016

Eine Woche nach dem Johannismarkt startet unser diesjähriges Sommerfest. Am Sonntag, den 26.06.2016 um 11:00 Uhr begrüßen wir alle Kinder, Eltern, Großeltern, Paten und Freunde zu einem Fest der Sinne. Unser lieber Elternbeirat wird, mit tatkräftiger Unterstützung aus der Elternschaft, für Speis und Trank sorgen. Das Fest endet um 15:00 Uhr.

Bitte bringen Sie eigene Tassen, Teller und Besteck mit.

Mit sommerlichen Grüßen

Iris Vogl und das Hirtenhausteam

 

 

 

 

Liebe Eltern,

bei der Kunstausstellung Eigenart wurden 480,- Euro für den Kindergarten gespendet. Die Kinder haben sich in einer demokratischen Wahl für den Kauf dieses Fahrzeugs entschieden.    

 

Da noch Geld übrig ist, bestellen wir das gleiche Fahrzeug in klein für die Kinder unter 3 Jahren.  

 

Ganz herzlichen Dank für die Unterstützung an alle Eltern, Großeltern und Mitarbeiterinnen und ganz besonders an Elke Rogler-Klukas.

Iris Vogl und die Hirtenhauskinder 





 

Wir machen Weihnachtsferien

Am Donnerstag, den 07.01.2016 starten wir gemeinsam ins Jahr 2016. Bis dahin die besten Wünsche, erholsame Feiertage und ein friedliches neues Jahr.

 

1. Elternabend

Am Donnerstag, den 17.09.2015 laden wir alle Eltern um 19:30 Uhr zum ersten Elternabend ein. Wir stellen unsere tägliche Arbeit mit den Kindern vor und haben Zeit für alle Fragen Ihrerseits.

 

Wir machen Sommerferien

Vom 10.08.2015 bis 31.08.2015 sind wir in den Ferien.

Wir wünschen allen Kindern und Familien erholsame und lustige Sommerferien!

Am 01.09.2015 sind wir wieder für Sie da.

 

 

Am Ende dieses Kindergartenjahres erlebten wir nochmals zwei tolle ehrenamtliche Aktionen im Kindergarten Hirtenhaus:

 

Besuch bei den Bienen

Am Dienstag, den 14.07.15 wanderten wir nach Oberhöchstädt zum Lehrbienenstand des Imkervereins mittlerer Aischgrund. Dort erzählte uns Frau Miriam Prechtel viel Wissenswertes über die Bienen, z.B. über die verschiedenen Aufgaben, die Nahrung und das Leben im Bienenstock. Der Höhepunkt war die Betrachtung einer Bienenkönigin. Leider war die Zeit viel zu schnell vorbei und wir wurden von einigen Eltern per Auto zurück gebracht.

 

Bienenkönigin, markiert

 

 

Das Hirtenhausteam und die Kinder bedanken sich ganz herzlich bei Frau MiriamPrechtel für den informativen Vormittag und bei den Eltern für den Abholdienst.

 

 

Kunstprojekt „Der Punkt“ mit

Elke Rogler-Klukas

Künstlerin Frau Elke Rogler-Klukas besuchte uns an zwei Tagen im Kindergarten. Sie erklärte uns, dass „Kunst“ ganz viel mit genauem Sehen und Hören zu tun hat. Wir lernten viele Techniken kennen und erfuhren, dass ein Punkt, der nicht da ist ein Loch ist. J

Wir hatten wieder einmal sehr viel Spaß und am Ende eine Menge Kunstwerke.

Herzlichen Dank, liebe Elke, für Dein unermüdliches Engagement in unserer Einrichtung.

 

 

 

 

Wieder einmal wurde unser Kindergartenalltag von Ehrenamtlichen bereichert. Wir bedanken uns herzlich für die interessanten Stunden.

 

 

 

 

 

Zwei tolle ehrenamtliche Aktionen im Kindergarten Hirtenhaus

 

Beim Füttern

  

Besuch bei den Schafen

Wir Kinderund Erzieherinnen aus dem Kindergarten Hirtenhaus bedanken uns ganz herzlich bei unserem „HIRTEN“ Leonhard Vestner für den tollen Tag auf seinem Schafhof in Oberhöchstädt.

Nachunserer Wanderung bei wunderschönem Wetter erwartete uns Herr Vestner schon mit kühlen Getränken. Als Überraschung durften wir dann helfen Lämmchen Emma mit der Flasche zu füttern. Wir erfuhren viel über Schafe und die Arbeit eines Schafhirten. Es war ein wunderschöner informativer Vormittag. Gut gestärkt und mit vielen tollen Erfahrungen wanderten wir wieder zurück in den Kindergarten. Wir freuen uns schon jetzt auf ein nächstes Mal bei unserem Hirten und seinen Schafen.

                                         

Besuch von zwei Ponys

An einem regnerischen Nachmittag bekamen wir im Kindergarten Besuch von Monika Feuerstake und zwei Ponys. In einem zweistündigen Indianerprojekt erfuhren wir wissenswertes über den Umgang mit Pferden, wir striegelten das Fell und kratzten die Hufe aus. Zum Abschluss durfte jedes Kind eine große Runde reiten. Vielen Dank für den wirklich sehr aufwändigen Einsatz.

 

Durch den ehrenamtlichen Einsatz haben unsere Kinder die Chance ganz neue und interessante Einblicke in das Leben und in die Arbeit mit verschiedenen Tieren zu bekommen. Ich möchte mich ausdrücklich für das Engagement bedanken, stellt es doch eine große Bereicherung im heutigen Kinderalltag dar.

 

Sonnige Grüße

Ihre Iris Vogl

 

 

 

Wir haben Pfingstferien 

Vom 01.06.2015 bis 05.06.2015 ist unser Kindergarten geschlossen. Am 08.06.2015 sind wir wieder für Sie da.

Wir wünschen allen eine schöne Ferienzeit.

 

 

Frühlingsfest im Hirtenhaus

Am Sonntag, den 17.05.2015 findet, von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr, unser Frühlingsfest statt. Dazu möchten wir gerne alle zukünftigen und jetzigen Familien herzlich einladen.

Für die Kinder und uns ist es immer wieder etwas Besonderes, Ihnen eine kleine Aufführung darbieten zu dürfen.

                           

Jolinchen

Dieses Jahr stellt uns Jolinchen ihre Freunde im Mitmach-Dschungel vor. Jede Farbgruppe übernimmt einen Teil der Vorführung.

Am Nachmittag bieten die Mitarbeiterinnen Bewegungs- und ein Bastelangebot an.

 

 

Der Elternbeirat und viele fleißige Helfer aus der Elternschaft organisieren Gegrilltes, Salate, Getränke, Kaffee und Kuchen.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen

Ihre Iris Vogl und das Hirtenhausteam

 



 

   


 

     Einladung zum Elternabend am 22.01.2015

 

 

Jolinchen KIDS

 

 

Die AOK-Bayern hat ein neues Programm für Kindertagesstätten entwickelt. Zwei unserer Mitarbeiterinnen waren bereits auf einer zweitägigen Fortbildung zum Kennenlernen des Projekts.

 

Nach genauer Prüfung sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir Jolinchen-Kids für unsere Kinder anbieten möchten, da es sehr gut zu unserem Kindergartenkonzept passt.

 

In der Hauptsache geht es um die Gesundheit der Kinder, dabei spielt aber nicht nur Ernährung, sondern auch Bewegung, Entspannung und die psychische Gesundheit eine Rolle.

 

Am Donnerstag, den 22.01.2015 um 19:30 Uhr laden wir Sie herzlich zu einem Infoabend mit den verantwortlichen Mitarbeitern der AOK ein. Da die Veranstaltung als Auftakt für das Projekt „Jolinchen-Kids“ gilt, werden auch Medienvertreter anwesend sein.

 

 

 

 

NEUANMELDUNG UND NEUJAHRSEMPFANG

Sehr geehrte Eltern,

haben Sie ein Kind von 0 bis 6 Jahren und noch keinen Krippen- bzw. Kindergartenplatz?

 

Dann laden wir Sie sehr herzlich zum Neujahrsempfang in unseren Kindergarten Hirtenhaus ein.

 

Tag: Samstag, den 31.01.2015

Uhrzeit: 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort: Kindergarten Hirtenhaus, Schulstraße 13, Dachsbach,

Tel: 09163-994821.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an.

 

Sie haben Gelegenheit unsere Räume, die Mitarbeiterinnen und einige Elternvertreter/innen kennen zulernen.

 

Bei Kaffee und Kuchen möchten wir Ihnen unser Konzept vorstellen und gerne alle Fragen beantworten.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit um sich ein Bild von uns zu machen, wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

 

Der Anmeldeschluss für das Jahr 2015/2016 ist der 13.02.2015.

Da wir besonders im Krippenbereich nur sehr wenige Plätze zur Verfügung haben, können wir wahrscheinlich nicht allen Kindern einen Betreuungsplatz anbieten. Die Auswahl erfolgt nach, mit dem Elternbeirat, festgelegten Aufnahmekriterien.

 

Mit freundlichen Grüßen

Iris Vogl und das Hirtenhausteam

 

 

 

Wir haben vom 24.12.2014 bis zum 06.01.2015 Weihnachtsferien.

Wir wünschen allen gesegnete Weihnachten und ein friedvolles neues Jahr.

 

Der Spielehans aus Uehlfeld kommt ins Hirtenhaus

Am Mittwoch, den 03.12.2014 laden wir um 19:30 Uhr

alle Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Nachbarn usw. zum gemeinsamen Spielen ein.

Bestimmt gibt es etwas Neues vom Schnabelgrün, aber auch noch viele andere Spiele werden uns von Hans Rüttinger vorgestellt.

Freuen Sie sich über einen gemütlichen und ganz bestimmt lustigen Abend, an dem Sie den Vorweihnachtsstress ein bisschen vergessen können.

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme

Der Spielehans und das Hirtenhausteam.

 

 

Laternenumzug am 11.11.2014

 

Wir laden alle Kinder am 11.11.2014 zum Laternenumzug ein. Kinder, Eltern, Großeltern usw. treffen sich um 17:30 Uhr im Garten des Kindergartens.

Laternen

Dankenswerter Weise werden wir vom Posaunenchor musikalisch begleitet und von der Feuerwehr fachmännisch unterstützt.

Monika Feuerstake kommt mit Pferd, St. Martin und Bettler aus Gremsdorf und führt den Zug an.

Am Ende wird der Pelzermärtl dieses Jahr von einem ganz besonderen Gefährt gebracht.  

Nach dem Umzug sorgt unser Elternbeirat für das leibliche Wohl.

Bitte bringen Sie Ihre Tassen selbst mit.  

Auf Ihr Kommen freuen sich das Hirtenhausteam und der Elternbeirat.

 

 

 

Kennenlernabend 2014/2015

 

Am Donnerstag, den 02.10.2014 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr treffen wir uns am Sportplatz zum traditionellen Stockbrotbacken am Lagerfeuer. Bitte bringen Sie Tassen, Teller, Stöcke und evtl. Kartoffeln oder Bratwürste selbst mit.

 

In der folgenden Woche haben die Eltern dann die Gelegenheit die Elternvertreter/innen zu wählen.

 


 

Abschiedsfest von den Vorschulkindern und dem Elternbeirat

 

Heute, am 29.07.2014 wurden wir (Erziehrinnen) von unseren Vorschulkindern und den Eltern sehr überrascht. Die Kinder sangen ein ganz liebes Lied und wir feierten alle zusammen mit leckeren Kuchen, Obst und Naschi. Die Überraschung war gelungen und alle Mitarbeiterinnen und auch manche Eltern zu Tränen gerührt.

Liebe Kinder wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch und wünschen Euch alles Gute, viel Spaß beim Lernen und viele nette Lehrerinnen in der Schule.

 

Ausflug zum Erlebnisbauernhof

Am 01.07.2014 fuhren alle Kinder und Erziehrinnen mit zwei großen Reisebussen nach Rockenbach zum Erlebnisbauernhof Hösch. Dort sahen wir viele Tiere, wir durften Brötchen backen (und natürlich auch essen) und es gab allerhand für uns zu spielen, lernen und mit allen Sinnen erfahren. 

 

Frühlingsfest

 

am Sonntag, den 25.05.2014 feiern wir gemeinsam mit Kinder, Eltern, Großeltern und anderen Verwandten ein Frühlingsfest in unserem Kindergarten. Das Fest beginnt um 11:00 Uhr. Der Elternbeirat organisiert Gegrilltes, Salate und für nachmittags Kaffee und Kuchen.

 

Unsere grünen T-Shirts mit dem neuen Logo und der grüne Hintergrund des Logos haben uns inspiriert das Fest unter das Thema WIESE zu stellen.

 

Das Team bereitet mit den Kindern eine Aufführung vor. Und auch die Yogagruppe unter Leitung von Pia Fuchs zeigt ihr Können. Am Nachmittag bieten Mitarbeiterinnen Bastel- und Schminkangebote an.

 

Wir freuen uns auf viele Besucher und einen schönen gemeinsamen Tag.

Ihre Iris Vogl und Ihr Hirtenhaus-Team

 

 

Kunstprojekt zur EigenArt

 

Im Rahmen der Kunst- und Kulturerziehung im Kindergarten Hirtenhaus freuen wir uns außerordentlich, dass die Künstlerin Frau Elke Rogler-Klukas wieder ein umfassendes Projekt mit unseren Kindern durchführt.

 

In diesemJahr steht das Thema LOGO im Vordergrund. Die Kinder erfuhren was ein Logo ist,dass unser Kindergarten „Hirtenhaus“ heißt, und warum er so heißt. Dannerarbeiteten viele Kinder zusammen mit Elke Logoentwürfe.

 

Später wurden dann einige Exemplare ausgewählt und zu einem neuen Logo zusammengefügt. Wie das Logo entstand, und wie es jetzt aussieht präsentieren wir dieses Jahr auf derEigenArt.

                                         

Bewundern Sie die kreativen Werke vom 02. bis 04. Mai 2014 in der Schreinerei Schränkla.

 

Zusätzlich experimentierten  die Kinder wieder mit Farben und Formen, woraus ebenfalls interessante Kunstwerke unter der Anleitung von Elke entstanden.

 

Wir bedanken uns ganz herzlichbei der Künstlerin Frau Rogler-Klukas, die dieses Projekt völlig ehrenamtlich begleitet.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Team vom Kindergarten Hirtenhaus

 

 

Weidentunnel

In einer tollen Gemeinschaftsaktion wurde von Müttern und zwei Mtarbeiterinnen ein Weidentunnel angelegt. Die Aktion fand am 26. und 27.03.2014 satt. Der Weidentunnel befindet sich in unserem neuen Garten der Sinne und die fleißigen Arbeiterinnen legten sofort noch den Rahmen für einen Barfußpfad. Allen Helferinnen sehr herzlichen Dank für ihren Einsatz, die Zeit und die Ideen.

 

"Träume, Ideen, Pläne werden erst groß, wenn man sie teilt."

                                                        

 

Lesewochen

Weil uns die Sprache und Kommunikationsfähigkeit unserer Kinder sehr am Herzen liegt, wiederholen wir zum dritten Mal die Lesewochen im Kindergarten Hirtenhaus.

 

Das Medium Buch gehört zum täglichen Handwerkszeug in unserer pädagogischen Arbeit. Durch das Herausstellen des Lesens als zusätzliches Projekt, möchten wir die Wichtigkeit unterstreichen und bei den Eltern noch mehr Lust am Vorlesen wecken.

 

Die zentrale Erkenntnis aus den Ergebnissen der Vorlesestudien von 2007 bis 2012 der Stiftung Lesen ist: „Vorlesen wirkt. Es fördert nicht nur Fantasie, Kreativität und Empathie, sondern hat auch Auswirkungen auf die späteren Bildungschancen. Kindern, denen vorgelesen wurde, haben eine positive Einstellung zum Lesen, ihnen fällt das Lesen lernen leichter und sie haben später im Durchschnitt bessere Schulnoten als Gleichaltrige, denen nicht vorgelesen wird.”

 

Natürlich lernen Kinder auch am Vorbild, wenn die Eltern gerne und viel lesen, dann haben auch die Kinder Lust das Lesen zu lernen.

 

 Die Lesewochen starten mit einer abendlichen Buchvorstellung für Eltern und alle interessierten Erwachsenen aus der gesamten Bevölkerung.

 

Einladung zur Lesung und Buchausstellung in gemütlicher Atmosphäre

am Dienstag, den 01.04.2014 um 20:00 Uhr im Kindergarten Dachsbach

   

Möchten Sie einmal ganz anders einen gemütlichen Abend verbringen? Wir laden Sie sehr herzlich ein mit uns in die Welt der Bücher einzutauchen.

Frau Wohlfromm (Buchhandlung Schmitt, NEA) liest aus ausgewählten Büchern, für Kinderund für Erwachsene.

 

Ein gutes Buch, eine Tasse Tee und kleine Leckereien lassen uns einen besonderen Abenderleben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

Unser neues Klettergerüst 

 

In einer großen Spendensammelaktion konnten wir den Betrag von 4074,-Euro einsammeln. Ich bedanke mich ganz herzlich, im Namen der Hirtenhauskinder bei

·        der Künstlerin Frau Rogler-Klukas,

·        der Sparkasse Dachsbach,

·        der Raiffeisenbank Dachsbach,

·        der Kirchengemeinde Oberhöchstädt,

·        den Eltern, mitsamt dem Elternbeirat unseres Kindergartens,

·        Herrn

·        allen privaten Spendern,

·        den Mitarbeiterinnen,

·        und den Bauhofmitarbeitern.

 

Alle Beteiligten haben sehr großen Einsatz gezeigt und so konnte in relativ kurzer Zeit dieses große Projekt abgeschlossen werden.